Olympia-Schwimmhalle München

Siebzehn abgehängte Wartungsstege zur Inspektion der Betondecke. Wartungspodeste werden per Hand verfahren. Rauchschürzen fangen Rauch und Brandgase ein. Verkleidung der Schwimmhallenwände.
Auftraggeber Stadtwerke München GmbH

U-Bahnhof Implerstraße München

Wartungsstege zur Inspektion der Spannbetondecke. Die insgesamt zehn freitragenden Fachwerkbrücken lagern auf den 17 m voneinander entfernten Wänden.
Auftraggeber Stadtwerke München GmbH

Firmenzentrale der Classicon GmbH in München

Stahlkonstruktion mit Fachwerkbindern. Treppen und Toranlage.
Bauherr Holy Gbr
Architekt Jürke Architekten Bda

Pfarrkuratiekirche Maria Loretto in Reichertsheim

Ertüchtigung einer denkmalgeschützten, ehemaligen Wallfahrtskirche,
deren Holzkuppel nicht mehr tragfähig war. Dazu wurde eine kreuzförmige
Stahlträgerkonstruktion freitragend unter das Kuppelgewölbe gezogen.
Barthel & Maus Beratende Ingenieure GmbH

Parkhaus für WEKO Wohnen in Raubling

Auftraggeber Pfeiffer Baugesellschaft m.b.H.